Ring- und Stemmklub 1898 Jugendkraft Gelenau e.V.

RSK Gelenau.

Werde Mitglied im Club 100.
Title
Direkt zum Seiteninhalt
Für unsere A - Jugendlichen hieß es am Wochenende, Erfahrungen für weitere Wettkämpfe sammeln. Während Kim Schaarschmidt in Ladenburg im freien Stil bei den Deutschen Meisterschaften am Start war, standen in Witten Johnny Uhlig, Eric Hofmann und Felix Franke auf den Wettkampfmatten. Kim rang bis 60 kg mit 18 weiteren Ringern. Er musste in seinen 2 Kämpfen leider seinen stärkeren Kontrahenten den Sieg überlassen und schied somit vorzeitig aus dem Turnier aus.
Auch in Witten hingen die Trauben sehr hoch. Bis 60 kg gab es 26 Teilnehmer, darunter Eric und Johnny. Beide standen unter anderem dem späteren neuen Deutschen Meister gegenüber und verloren. Dabei gelang Johnny aber eine Konteraktion, die fast zum Schultersieg führte. Leider reichte bei der Festhalte die Kraft nicht. Nach einem Sieg und einer weiteren Niederlage war dann Endstation für Johnny. Auch Eric konnte einen Sieg für sich verbuchen, schied jedoch ebenfalls mit der 2. Niederlage aus dem Turnier aus. Bis 71 kg standen mit Felix Franke 23 Ringer in der Startliste. Felix musste ebenfalls die Überlegenheit seiner Gegner anerkennen und schied vorzeitig aus.

Fotos: Silke Schneider vom RV Thalheim

Deutscher Meister Erik Löser zum internationalen Turnier und Trainingslager in Kroatien/Porec.
Tolle Neuigkeiten erreichen uns aus Kroatien. Unser frisch gebackener Deutscher Meister Erik Löser bestätigt seinen Titel noch mal beim internationalen Turnier in Porec. Nach zwei Siegen und einer Niederlage erkämpft sich Erik, einen starken 3. Platz.



Neuzugänge Saison 2000/2001
Henning Seemann und Daniel Franke
Damals und heute.

Unser Erwin und sein Papa hatten heute eine Begegnung der besonderen Art. Sie trainierten beim "Jugend WorldC(h)amp" in Leinfelden-Echterdingen mit dem Star des deutschen Ringkampfsports und dreifach Weltmeister, Frank Stäbler.

Impressionen vom Freitagstraining der RSK-Kids

Personelle Veränderungen in der Mannschaft für die Regionalliga 2019/2020
Trainer Björn Lehnert möchte seine Mannschaft mit 3 Neuzugängen den Erfahrungen aus der letzten Saison anpassen.
Neu: Limit 57/61 kg Freistil, 98/130 gr und 71/75 gr. Eventuell kann es noch einen weiteren Neuzugang in 80 kg geben, um noch etwas unberechenbarer zu sein, nach Aussage des Trainers.
 
Saisonvorbereitung
Trainingslager im Sommer 2019 vor Saisonstart. Ende Juni gibt es an 2 Tagen Trainingsintervalle, aber auch Raum für das Vereinsleben. Der RSK plant so, dass es auch für Zuschauer möglich ist, dies mit zu erleben.

Kommender Wettkampf
Am 01.06.19 findet die 8. Auflage des Erzgebirgscups in Gelenau statt. Die Jugenden A – D messen sich im klassischen Stil im Kampf um den Erzgebirgspokal. Um 10.00 Uhr beginnt dieses Spektakel im Sportareal in Gelenau.

Wir laden Euch alle ganz herzlich dazu ein!

Partner des RSK Gelenau
(Websites sind verlinkt, wenn vorhanden).

Datenschutz               Impressum            Kontakt
Zurück zum Seiteninhalt